Füllungen

Keramikfüllungen (Keramik-Inlays)

Hierbei handelt es sich um sehr hochwertige ästhetisch perfekt der Zahnfarbe angepasste Füllungen. Diese werden im Labor gefertigt als Maß-und Einzelanfertigung für Ihren Zahn. Es handelt sich um eine sehr langlebige Versorgung, die in der Regel mindestens 10 Jahre hält.

Kunststofffüllungen

Für kleinere Füllungen und als preiswerte Alternative können heutzutage moderne Kunststoffe benutzt werden. Diese Füllungen sehr ästhetisch direkt im Mund herstellbar. Die Stabilität und die Langlebigkeit sind jedoch nicht so hoch zu bewerten wie bei Keramik und Gold.

Goldfüllungen-Goldinlays

Gold ist ein über Jahrzehnte erprobtes Material, welches sich im Mund sehr bewährt hat. Es wird jedoch aus ästhetischen Gründen, wegen hoher Wärmeleitfähigkeit und elektrischer Spannungspotentiale immer mehr von vollkeramischen Füllungen abgelöst. Ein Goldinlay wird individuell im Labor angefertigt und ist über viele Jahre sehr stabil.

Füllungen allgemein

Die größte zahnmedizinische Diskussion der letzten Jahre dürfte wohl die Verträglichkeit oder Unverträglichkeit von Amalgam sein. Es muss der herausgebohrte Amalgamschlamm als Sondermüll entsorgt werden. Ich habe mich entschieden in meiner Praxis kein Amalgam zu verwenden um kein Risiko für meine Patienten einzugehen. Es gibt heutzutage gute Alternativen die keine Schwermetalle enthalten. Wir beraten Sie gerne und individuell auf Ihre Situation abgestimmt.

Sollten Sie weitere Fragen haben, scheuen Sie nicht vor einen Anruf. Kontakt

Füllungen-Zahnarzt-Tegel-Frau-Dr-Jochmann
Menü schließen